KONRAD MALLOK

ATU – Ihr habt es drauf!

03.02.2013 um 0:00 Uhr (Auto)

Samstag, 02.02.2013 – Ich tausche gerade zusammen mit Steinitrabi aus dem Skoda-Forum meine XENON-Brenner, weil die alten.. nja.. die waren scheiße. 🙂
Also gut, dabei Scheinwerfer raus, tauschen, Schweinwerfer wieder rein, funktioniert.


Daraufhin bin ich nach Chemnitz gefahren zu ATU.. das Skoda-Autohaus hatte leider schon zu. Dort angekommen, in der Annaberger Straße, begrüßte mich etwas unfreundlich der ATU Mitarbeiter. Ich versucht ihm mein Problem zu schildern, woraufhin er mich unterbrach „Was.. Fabia.. Xenon??“..
Er fragte daraufhin seinen „Mechaniker“, welcher, „Joa, machmer, aber mit Fehler auslesen“..
Da dachte ich schon.. Fehlerauslesen..gehts noch??
Er unterbreitete mir den Preis von 20€ und meinte, er bräuchte meine Zulassung. Auf dem Weg zum Auto bin ich zu dem Entschluss gekommen, das nicht einzusehen.
Also ab zum zweiten ATU in Chemnitz, Neefestraße.
Ein netter Herr begrüßte micht, ich schilderte Ihm komplett mein Problem und sein Mechaniker im Hintergrund meinte sofort „Xenon feineinstellen? Machen wir sofort.. max. 5€“. Nach kurzer Wartezeit wurde ich dann in die Werkstatt gerufen.
„Das ist Ihrer?“ „- ja!“ – „Alles in Ordnung, müssen wir nichts Einstellen, schönes Wochenende!“.

Das Ende vom Lied: Zwei ATU mit Unterschiedlicher Beratung und Ausführung. 0€. Sinnloser Weg nach Chemnitz. -.-


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.