KONRAD MALLOK

WhatsRemote.com – WhatsApp im Browser

21.01.2014 um 0:00 Uhr (Technik)

Ja, wirklich. Es ist nun möglich Whatsapp im Browser nutzen zu können, mit der Computertastatur zu schreiben und nicht immer am PC das Handy in die Hand nehmen zu müssen.

Die WebApp „WhatsRemote.com“ ist ein schlichtes Tool dafür. Die Funktionweise ist einfach. Eine auf eurem Smartphone installierte App liest ständig eure lokale WhatsApp-Datenbank mit und überträgt diese an eigene Server. Die WebApp greift darauf zu (meist AJAX) und bietet euch einen Chat. Toll, oder? Ja schon..

aber..
zwei Sachen:
– Dieser Dienst funktioniert nur auf Android-Devices welche gerootet sind (für das lesen der Datenbank)
– Dieser Dienst kostet 0.99 € pro 6 Monate (Bezahlung über Play-Store)

Wenn man mit diesen zwei Dingen einverstanden ist, bzw. diese Bedingungen geschaffen hat, geht das ganze einfach und gut. Die Webapp ist manchmal etwas träge, aber der Komfort ist einfach unschlagbar.
Das ganze sieht dann so aus:


Schick, weil simple und funktioniert super.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.