KONRAD MALLOK

Geheimtipp: bei Zattoo HiQ sparen

14.06.2014 um 0:00 Uhr (Allgemeines)

Für die WM habe ich mir zattoo.com HiQ gekauft um Sender in HD zu sehen und andere nette Gimmicks zu nutzen.
Dabei ist mir aufgefallen, dass die Preise in Deutschland verglichen zu der Schweiz teuer sind. Das ist mir aber nur aufgefallen, da ich im VPN über die Schweiz unterwegs war.
Im kleinsten Paket kann man 3€, im größten sogar 46€ sparen!

Preisliste Zattoo HiQ Deutschland und Schweiz (Aktueller Yahoo-Finance Kurs)

Zeitraum Preis DE Preis CH (€) Ersparnis
1 Monat 9,99 € CHF 8,00 (5,56 €) 3,53 €
3 Monate 27,99 € CHF 20,00 (16,41 €) 11,58 €
12 Monate 99,99 € CHF 65,00 (53,33 €) 46,66 €

Da kann man also gut sparen. Nur wie? Ich hab ein VPN über einen Server in der Schweiz, allerdings geht das ganze auch mit einem Proxy.

Proxy-Einrichtung Schweiz
1. Proxy HIER raussuchen (einfach nur noch auf „Anzeigen“ klicken)
2a. z.B. in Chrome in den Einstellungen -> Netzwerk -> Proxy-Einstellungen ändern -> LAN Einstellungen -> Proxyserver für LAN verwenden eintragen und Daten eingeben
2b. z.B. in Firefox Menü -> Einstellungen -> Erweitert -> Netzwerk -> Einstellungen -> Manuelle Konfiguration und Daten eingeben
3. zattoo.com ansurfen, Abo auswählen, einloggen. ACHTUNG! Die Zahlung über Paypal oder Kreditkarte dann nicht mehr über diesen fremden Proxy abwickeln!
4. Ohne Proxy auf der deutschen Zattoo-Seite einloggen und nutzen

Etwas mehr Aufwand, aber das ist es das Geld wirklich Wert. Bei Fragen oder Problemen könnt Ihr gerne die Kommentarfunktion nutzen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.