KONRAD MALLOK

Experiment „OneWeekiPhone“

15.10.2013 um 0:00 Uhr (OneWeekiPhone)

Ich lasse mich gern auf interessante Ideen und Experimente ein.
Diesmal hab ich eine Idee gehabt und werde diese umsetzen.

Da ich ein kleiner „Android-Fanboy“ bin und openSource liebe, hasse ich Apple als Firma und dessen Produkte.
Da ich jedoch als unwissender oft zu schnell über diese Geräte urteile (wie auch so manch anderer), möchte ich eine Woche das iPhone als Gerät testen, unabhängig davon, dass es von Apple ist.
Da ein Kollege gerade eines übrig hat, ein iPhone 4, kann ich dieses testen. Sicher ist ein iPhone 4 nicht der Geschwindigkeit heutiger iPhone’s würdig, jedoch geht es mir um die Software iOS 7.0.2 und dessen Umsetzung. Außerdem wird das Gerät allemal schneller als mein aktuelles 2011-Android-Phone sein.

Ich werden die ganze Woche jeden Tag einen Blog-Post über meine Erfahrungen, tägliche Praxis und co. verfassen. Seid gespannt, am Montag gehts los! 🙂


Das Experiment ist bereits abgeschlossen. Interessiert?

OneWeekIphone Tag 1 – Inbetriebnahme
OneWeekIphone Tag 2 – schlägt sich gut
OneWeekIphone Tag 3 – Wird Gewohnheit
OneWeekIphone Tag 4 – iOS Apps
OneWeekIphone Tag 5 – Apps
OneWeekIphone Tag 6 – Hardware
OneWeekIphone Tag 7 – Fazit


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.